Dienstag, Juli 19, 2005

Trainingskrise?

Leb - das Intervalltraining stand heute auf dem Programm. Aber kein Vergleich zum letzten mal, als es wirklich locker ging und Spass machte.

Heute: innerer Unwille - unstabiler Puls - zähes Training. Nach dem seltsamen Halbmarathon nun schon die zweite Traingseinheit hintereinander, bei der es nicht richtig läuft. Vorbei die Leichtigkeit der letzten Woche(n).

Und ich frage mich einfach: Was ist los? Trainingskrise?

Die Polardaten:

Exe. Time: 01:24:40
In Zone: 01:21:41
Limit: 107 / 147
Average: 125
Kcal / Fat: 1.555 / 55%

...

1 Comments:

At 20 Juli, 2005 08:40, Blogger karlone said...

Ist halt keine Maschine, so ein Körper.

Ich hab das GEfühl, dass der Körper und seine Einzelteile eine Art Eigenleben haben.

Und wenn einige Eigenlebens gleichzeitig ein bisschen weniger Leben haben, dann hängst halt mal durch.

Werner, ich glaube, dass Du gut im Saft stehst. Nur Deine Ansprüche an Dich selber sind etwas stärker gewachsen als Dein Fitness-Level.

Und das ist das, was Du Krise nennst.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home