Mittwoch, Oktober 26, 2005

Meine Guggensaison beginnt.

Unsere Grinden in 2005

Echt schön. Es geht wieder los. Gestern war die erste Probe unserer Guggenmusig. Das ist einfach ein phantastisches Winterhobby hier in Luzern. Und vorher natürlich noch kurz eine Runde über die erweiterte Hausrunde - damit wir auch fit genug sind :-)

Die Polardaten.

Exe. Time: 01:25:05
In Zone: 01:11:40
Limit: 107 / 147
Average: 133
Kcal / Fat: 1.294 / 50%

[Edit]

Da Christa danach gefragt hat: Hier ein Bild von mir von der letzten Fasi (rechts). Und nein, die Dame neben mir ist nicht Sandy ;-))

Mein Grind 2004:

5 Comments:

At 26 Oktober, 2005 07:58, Blogger Christa's Blog said...

wow, die Grinden sehen aber "gfürchig" aus ;-)

Ich wünsche Dir eine ganz schöne GuggenZeit ...bestimmt zeigst Du uns auch mal eine Foto von Dir in voller Montour, oder? :-)

Ich bin nicht so ein "Fassnächtler" aber freue mich für die anderen, dass es nun bald soweit ist ..worauf sie das ganze Jahr gewartet haben *gg

 
At 26 Oktober, 2005 08:14, Blogger B2PB said...

Ciao Christa

Das mit dem Bild mach ich doch gerne. Here we are...

 
At 26 Oktober, 2005 11:20, Anonymous bluetime said...

wow...ich als ehemalige guggerin muss dir/euch ein kompliment machen!die luzärner haben es halt einfach im blut!
ich war 1o jahre in einer gugge,5davon im vorstand....heut bin ich froh einfach nur noch an den ball gehen zu dürfen und zu geniessen:-)

 
At 26 Oktober, 2005 11:29, Blogger B2PB said...

Ciao bluetime

Vielen Dank. Das ist ja mal wieder spannend. Du warst auch Guggerin? Ich bin noch relativ neu dabei und noch voll am Geniessen. Sandy ist da eher der Profi. Macht das auch schon 10 Jahre und ist unsere Präsine :-)

Schöne Grüsse,
Werner

 
At 26 Oktober, 2005 13:26, Anonymous themom said...

....respect!!!! mit der fresse g'herst eigentlich schon fast auf ein iron maiden cover!!!!

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home